Archiv für Februar 2008

Work in progress…

Tja, die letzte VV ist vorbei und wir als Internet AG versuchen jetzt schrittweise die Website fit zu machen. Die wichtigsten Neuerungen bis jetzt hier auf einen Blick:

- Die AGs haben jetzt eigene Seiten unter der Kategorie „Wir bleiben Alle!“. Auf diesen können Ankündigungen, Selbstverständnis, Materialien etc der Kampagne zugänglich gemacht werden. Einfach der Internet AG das Zeug schicken und los geht’s!
(mehr…)

Sonntag, 09.03.2008 11.00 Uhr Demo: „Rosa Rose bleibt!“

S/U-Bhf. Frankfurter Allee: Treffpunkt
Demo: „Rosa Rose bleibt!“ in Luhme (Brandenburg). Wir fahren zusammen (mit dem Brandenburgticket) dorthin. Treffpunkt ist am S-Bahnhof Frankfurter Allee. Die AutofahrerInnen treffen sich um 11.00 Uhr vor dem „Garten Rosa Rose“. In dem kleinen Ort Luhme wohnt der Eigentümer, der auf dem Gelände Kinzigstr. 11 in Friedrichshain ein Haus bauen will. Wir wollen aber lieber einen interkulturellen Gemeinschaftsgarten erhalten. Kurzfristig könnte sich noch etwas ändern, darum schaut bitte vorher nochmal auf die Rosarose-Homepage.

Da ab dem 29.02. das Gelände geräumt werden soll, findet am 2.3. ein „Anti-Räumungs-Gartenfest“ statt.

Nächste VV am Mittwoch!

Kurz und knapp:
Mittwoch, 27.02., 19.30h im New Yorck im Bethanien findet die nächste VV der Wir bleiben Alle – Kampagne statt!

…und weiter gehts!

Ja, mittlerweile haben sich verschiedene AG s gebildet. Eine davon ist die Internet AG, die mit diesem post dazu aufruft, uns alles zu schicken, was auf die Website soll oder diese betrifft (Logovorschläge, Aktionsberichte, Repressionsberichte, Links, Termine, Änderungsvorschläge etc). Die Website wird jetzt nämlich regelmäßig bearbeitet und aktualisiert. Mittelfristig ändert sich an der Blog-Struktur nichts, wir arbeiten aber langsam aber sicher darauf hin, eine richtige Seite zu basteln.
Die nächste VV findet am 27.02. im Bethanien statt. Dort werden AGs ausführlicher vorgestellt, das Logo wird hoffentlich beschlossen und die antikapitalistische Perspektive in den Eckpunkten/Zielen wird diskutiert. Eine detailliertere Ankündigung wird aber von der VV-Orga AG rechtzeitig rum geschickt und auch hier gepostet…
Das wars erstmal von uns.

Die Internet AG wünscht euch ein aktionsreiches Wochenende!

WIR BLEIBEN ALLE!!!

Resümee über die erste Freiräume VV

Am 27.01.2008 versammelten sich rund 60 Menschen zu der ersten Vollversammlung der gerade anlaufenden „wir bleiben alle“-Kampagne um 19.30 Uhr in der Kreuziger19.
Die Idee einer mal ganz anderen Art von Kampagne für Freiräume enstand Ende November letzten Jahres.Eine Mischung aus D.I.Y –Charakter und der „Good Night White Pride“-Kampagne ist der Grundgedanke.
Die Struktur besteht aus mehreren Arbeitsgruppen,die sich alle mit den Eckpunkten,welche den Rahmen der Kampagne festlegen, identifizieren können.Durch die AG’s werden die verschiedenste Bereiche abgedeckt,wie z.B. Medien-AG,Orga-AG,Soliparties-AG usw..Die Vollversammlung am 27ten des Monats stellt die Entscheidungsinstanz dar,desweiteren können dort Vorschläge und Kritik diskutiert werden und organisatorische Fragen geklärt werden.Auch findet dort die Vernetzung statt,die darüber hinaus täglich über die Internetseite der Kampagne erfolgen kann. (mehr…)