23.05.2009: Besetztes Haus: Trebbe 12 verteidigen!

Luckenwalde

Besetztes Haus: Trebbe 12 verteidigen!

Anlässlich des 60. Jahrestags des Deutschen Grundgesetzes marschieren am 23.05. NPD / freie Kameradschaften durch Luckenwalde. Die Nazis treffen sich um 12 Uhr am Bahnhof.

Die Demo verläuft entlang der Trebbe 12 (besetztes Haus seit 2000: alternativer Wohnraum, Konzerte, Action Games).

Die Demo hier entlang ist nicht nur eine Provokation sondern eine direkte Kampfansage von rechts. Dieser Zustand ist untragbar! In den letzten Wochen kam es zudem vermehrt zu übergriffen auf Linke, Punks und Hausbewohner in Luckenwalde. In den letzten Jahren immer wieder zu Angriffen auf das Haus!

(Kreativer?) Widerstand ist gefragt!

Eure HILFE WIRD GEBRAUCHT!!!

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhof Luckenwalde! Wenn wir genug sind, werden die „Kameraden“ gar nicht erst aussteigen!!!

Falls das noch nicht reicht, muss die Demo daran gehindert werden an der Trebbe 12 vorbeizulaufen!

Abends ist günstiges Bier, mehrere Bands und für eine lagen Party gesorgt.“