Archiv für Juli 2009

Morgen: Squat Tempelhof Soliparty

Los gehts um 21h im New Yorck im Bethanien. Hier der Ankündigungstext:

„Squat Tempelhof“-Soliparty, um Repressionskosten zu decken. Die Aktion ist zwar vorbei, doch wir sind noch lange nicht fertig. Nun gilt es die Repressionkosten für die Betroffenden so gering wie möglich zu halten. Deshalb veranstalten wir im und vor dem Bethanien eine Soliparty. (mehr…)

Protokoll WBA VV Juli 2009

Wie jeden Monat fand auch im Juli am 27. die WBA Vollversammlung statt. Im Folgenden findet ihr das Protokoll…

(mehr…)

Unkommerzielles Suppenfest in der Scharnweberstr!

Das Konzept findet sich hier.

Die Website der Initiative: [link]

wagen-ART [at] Tempelhof

Am frühen Abend des 26. Juli 2009 haben zahlreiche Menschen die Zäune um das Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof überwunden um diesen zu besetzen. Mit dieser Aktion soll einerseits unserer Forderung nach einem Wagendorf auf dieser Fläche Nachdruck verliehen werden. Nichtsdestoweniger, dass eine Stadtentwicklung, die unzählige Menschen ausgrenzt und hohe Gewinne für Wenige verspricht, nicht hingenommen wird.

(mehr…)

[Berlin] Kurze Besetzung Tempelhofer Feld

Heute nachmittag nach 17 Uhr gelang es einem Dutzend Aktivistinnen den Ex-Flughafen für kurze Zeit zu besetzen.

Hier die Pressemitteilung: (mehr…)

Hände hoch-Haus-her … Für ein selbstverwaltetes Zentrum in Erfurt

Eine Lücke in Erfurt

Am 16. April 2009 wurde das besetzte Haus in Erfurt nach langen politischen Auseinandersetzungen von einem massiven Polizeiaufgebot geräumt. Damit wurde ein Projekt zerstört, das über acht Jahre Raum für politische Intervention sowie möglichst unkommerzielle kulturelle und politische Veranstaltungen bot und von verschiedenen Gruppen genutzt wurde. Nicht zuletzt bestand dort die Möglichkeit auf einer solidarischen Ebene ohne Mietverträge zusammen zu leben.

(mehr…)

Nächste WBA Vollversammlung

Datum: Montag, 27.07.
Zeit: 19.30h
Ort: Köpi

Themen: Diskussion zum momentanen Stand von WBA, den Häusern und der Stadtpolitik; Perspektiven für WBA

Kommt zahlreich in die Köpi und bringt eure befreundeten Aktivist_innen, eure angefressenen Nachbar_innen, die sanierungsbedrohte Party-WG und die Freund_innen, die schon immer mal was machen wollten, mit!

Pressespiegel zu den Action Weeks

Es gibt jetzt einen Pressespiegel zu den Action Weeks 2009! Vielen lieben Dank an die fleißigen Menschen!!!

Download: [pdf]

[Tempelhof] Polizei verhindert Zaunpicknick

Wie jeden Sonntag fand in Berlin Neukölln (Kirchhofweg U-Bhf. Leinestraße) ein Picknick vor dem Ex-Flughafen Tempelhof statt. Nachdem es zunächst zu einer Festnahme kam, löste die Berliner Polizei zwei Stunden später das Picknick komplett auf. Grund: Versuchte Erstürmung des Tempelhofer Feldes. Als Folge formierte sich eine Spontandemo.

(mehr…)

Freiraumdemo in Magdeburg am 18.7.2009

Unsere und eure Demonstration „Für ein Libertäres Zentrum in Magdeburg – für selbstorganisierte Freiräume in Magdeburg und überall“ wird von der Kampagne als großer Erfolg angesehen. Die erste Magdeburger Freiraumdemo seit Jahren verlief kraftvoll, bunt und friedlich; die über 200 TeilnehmerInnen, von denen manche über große Entfernungen angereist waren, hatten über vier Stunden lang eine Menge Spaß miteinander.

(mehr…)