Infoabend: Stadtumstrukturierung in Istanbul und selbstorganisierter Widerstand von Bewohner_innen dagegen

Mehrere Millionen – vor allem – ärmere Menschen sollen in den nächsten Jahren aus Istanbuler Stadteilen vertrieben werden. Seit Jahren organisieren sich Bewohner_innen dagegen. An diesem Abend sind Aktivisten aus Istanbuler Kiezräten anwesend und wollen von ihren Kämpfen berichten und sich austauschen. Umrahmt wird der Abend mit Kurzdokus zum Thema aus der Türkei. Eintritt frei.

Meuterei (Reichenberger Str. 58)
08.10.2009
19:30h